SICHERHEITS-TRAINING

SICHERHEITSTRAINING AM IDROSEE

Sicherheit bei der Ausübung des Gleitschirmfliegens gehört genauso dazu, wie Spaß und Spannung in der Luft zu erleben. Daher bieten wir unseren Piloten an, ein Sicherheitstraining am Idrosee zu absolvieren.

 

Vom Monte Alpo (1200m Höhenunterschied) hast du die idealen Bedingungen um deine Manöver trainieren zu können.

 

Durch den idealen Talwind, der am Nachmittag sehr zuverlässig einsetzt sowie den großen Landeplatz, bietet sich dir auch die Möglichkeit das Groundhandling des Schirms zu perfektionieren.
Das Sicherheitstraining ist noch nicht DHV zertifiziert, wird aber durch den erfahrenen DHV Sicherheitstrainer Josef Lanthaler und seinem erfahrenen Team geleitet.

Leistungen der Flugschule:

  • Fachliche Betreuung durch Josef Lanthaler und Team
  • Starkes Rettungsboot
  • Betreuung am Startplatz
  • Ohnmachtsichere Automatik-Schwimmwesten
  • Ausführliche theoretische Manöver Vorbereitung
  • Fachliche Einstellung deines Gurtzeuges
  • Fachliche K- Prüfung vor Trainingsbeginn (Kompatibilitätsprüfung)
  • Individuelle Manöver-Unterstützung am Funk
  • Funk mit Rücksprechmöglichkeit
  • Videoaufnahmen in Full HD
  • Ausführliche Videoanalyse
  • Vorbereitungsunterlagen (Script wird bei Anmeldung als PDF zugesandt)
  • Groundhandling-Betreuung durch die Fluglehrer
  • Trainingsflüge als Original auf einen Stick zum Mitnehmen (€ 28,-)

Termine:

15.05.2019 – 19.05.2019
22.05.2019 – 26.05.2019 (Restplätze)
05.06.2019 – 09.06.2019
26.06.2019 – 30.06.2019
03.07.2019 – 07.07.2019
26.08.2019 – 30.08.2019

Preis:

€ 790,–

Dauer:

5 Tage

Tourguides:

Josef Lanthaler und Team

Leistungen:

komplette Betreuung durch Josef & Team, wie oben aufgelistet
Nicht inbegriffen: Anreise, Unterkunft (am Campingplatz Pian D‘Oneda, Zimmer ab € 40,00, Camping ab € 6,50)

Gleitschirmfliegen am Idrosee
Gleitschirm-Sicherheitstraining
Sicherheitstraining mit Josef Lanthaler

Anmeldung

 

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!
Telefon: +43 (0) 664 / 262 26 46
E-Mail: reisen@paragliding.at
bzw. über unser Kontaktformular